Verbessere deine Reiki Anwendung

  • Tipps& Tricks um deine Reiki Anwendungen zu verbessern
  • Zwei wöchentliche Updates zu unseren nächsten offenen Seminaren

--> Klicken zum erhalten

Verbessere deine Reiki Anwendung

  • Tipps& Tricks um deine Reiki Anwendungen zu verbessern
  • Zwei wöchentliche Updates zu unseren nächsten offenen Seminaren

--> Klicken zum erhalten

Verbessere deine Reiki Anwendung

  • Tipps& Tricks um deine Reiki Anwendungen zu verbessern
  • Zwei wöchentliche Updates zu unseren nächsten offenen Seminaren

--> Klicken zum erhalten

Über die Whitefeather Shamanic School

Der White Feather Schamanismus ist sehr Naturverbunden und arbeitet eng mit den Lichtwesen zusammen.

 

Die weiße Feder steht für den Kontakt zu allen Engeln, Krafttieren, Pflanzendevas, Drachen und natürlich der Großen Göttin in all ihren Ausstrahlungen.

Der rote Faden des White Feather Schamanismus zieht sich durch alle Ausbildungen und ganz besonders durch die White Feather School und die Lemurian Tantra Tempelpriesterin Ausbildung.

 

Was sind eigentlich Schamanen?

Die Aufgabe eines Schamanen, einer Schamanin besteht darin, einen harmonischen Einklang, ein konstruktives, spirituell geprägtes Zusammenleben des Menschen mit der Natur und den Lichtwesen (Engel, Götter, Krafttiere) zu fördern.

Die Kraft des schamanisch arbeitenden Menschen kommt von Mutter Erde, der Großen Göttin. Durch Sie wird er eingeweiht, von Ihr bezieht er seine Weisheit und Sie hilft ihm sein Herz zu öffnen für die Wesen und ihre Nöte.

 

Die große Göttin

Die Große Göttin hat die Kraft, Leben in die Welt zu bringen, neue Wesen; aber auch, die Zellteilung anzuregen, zu heilen, zu trösten, Geborgenheit zu vermitteln und Wunden auf allen Ebenen vergehen zu lassen. In den Frauen ist eine natürliche Resonanz zu dieser wunderbaren Kraft. Sie müssen sich zwar als Töchter der Großen Göttin anerkennen und Ihrer heiligen Macht in sich Raum geben lernen, aber sie brauchen nicht wie Männer erst mühsam die Resonanz zur Großen Mutter durch Einweihung und Übung aufbauen.

Frauen sind geborene Schamaninnen, wenn sie die Kraft zulassen – Männer können es lernen, in Resonanz zu der Kraft zu kommen, brauchen aber immer eine besondere Einweihung und Ausbildung durch eine Frau, die die Göttin bereits in sich erweckt hat oder durch die Große Göttin selbst, was schwieriger ist.

Wenn ein Schamane im Zweifel ist, was wahr und was falsch ist, geht er in die Natur, meditiert und beobachtet aufmerksam, mit seiner Frage im Herzen. Die Antwort wird ihm praktisch und tiefgründig gegeben werden von dem großen Weisheitsbuch der Natur.

Der Schamanische Wahlspruch

"Mögen Himmel und Erde, und alle Wesen dieser Welt, in Frieden und Liebe im Herzen zusammenfinden!"

Spürst Du in Dir den Ruf?


 

White Feather Shamaic School Seminar-Termine Übersicht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen