Verbessere deine Reiki Anwendung

  • Tipps& Tricks um deine Reiki Anwendungen zu verbessern
  • Zwei wöchentliche Updates zu unseren nächsten offenen Seminaren

--> Klicken zum erhalten

Verbessere deine Reiki Anwendung

  • Tipps& Tricks um deine Reiki Anwendungen zu verbessern
  • Zwei wöchentliche Updates zu unseren nächsten offenen Seminaren

--> Klicken zum erhalten

Verbessere deine Reiki Anwendung

  • Tipps& Tricks um deine Reiki Anwendungen zu verbessern
  • Zwei wöchentliche Updates zu unseren nächsten offenen Seminaren

--> Klicken zum erhalten

Aura-/Chakralesen Basics nach Walter Lübeck

Seit über 20 Jahren weltweit bewährt

... und Deine Augen öffnen sich für die ganze Welt!

 

Das Intensivseminar zur Entwicklung der feinstofflichen Wahrnehmung

Seit vielen Jahren gebe ich die von mir entwickelte Methode des systematischen Lesens und Deutens der feinstofflichen Energiezentren und -felder (Aura und Chakren) weiter. Bei mir erwachte dieses in jedem Menschen vorhandene Potential nach meiner Ausbildung im 2. Reiki-Grad. In den folgenden Jahren erforschte ich diese neue faszinierende Wahrnehmungsart und fand einen einfachen Weg, absolut jedem ebenfalls das Aura-/Chakralesen und -deuten beibringen zu können. In meinem Aura-Heilbuch veröffentlichte ich diese Methode. Es ist heute in fünf Sprachen übersetzt und Zehntausende in aller Welt üben nach diesem System.

Seit Anfang der neunziger Jahre habe ich auf Dutzenden von Seminaren und Workshops Hunderten von Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Kunst des Aura-/Chakralesens vermittelt.

Das Erlernen des Aura-/Chakralesens aus dem Buch erfordert natürlich wesentlich mehr Zeit, als wenn es im direkten Kontakt vermittelt wird. Nach etwa 20 Minuten kann jeder Teilnehmer die feinstofflichen Energien wahrnehmen. Dann geht es an das systematische Deuten der astralen Eindrücke, damit wichtige Erkenntnisse gewonnen werden können über Art und Umfang von Blockaden, schlummernde Talente und die erfolgversprechendsten Wege, das eigene Leben individuell zu gestalten. Neben dieser sehr persönlichen Anwendung, die an Fragestellungen aus dem Kreis der Teilnehmer geübt wird, können Heilungsbilder von Kraftplätzen, Heilsteinen und Spirits wie Elfen, Engel oder Krafttiere gemalt werden. Verschiedene sehr wirksame Formen von feinstofflicher Energiearbeit zur Harmonisierung von Entwicklungshindernissen und sonstigen Problemen werden geübt. Praktisch anwendbare spirituelle Lebensweisheit bildet das sichere Fundament der Arbeit. 

Programmübersicht:

  • Entwicklung der feinstofflichen Sinne
  • Systematisches Deuten & Lesen der Aurafelder, der Haupt- und Nebenchakren in Schwarzweiß und in Farbe
  • Der Lichtschwur: Verantwortung übernehmen für die Anwendung feinstofflicher Kräfte  Prozeßbegleitung: Wie kann ich mir und anderen am Besten helfen
  • Wachstumskrisen konstruktiv zu überwinden?
  • Spirituelle Lebensberatung mit Aura-/Chakralesen: Verstehen
  • Annehmen-lernen und neue Wege zum Glück auszuprobieren wagen
  • Verschiedene Methoden der LebensEnergieArbeit (LEA) zur Stabilisierung & Harmonisierung des feinstofflichen Energiekörpers: Schwingungsübungen
  • Heilen mit Erdkraftlinien
  • Obertönen und in Zusammenarbeit mit Spirits
  • Chakrenlesen mit dem I Ging: Das altchinesische Orakel- und Weisheitsbuch als Handbuch des feinstofflichen Energiesystems
  • Chakra-Heilungsbilder malen & fachgerecht zur Förderung der Persönlichkeitsentwicklung anwenden
  • Die Universellen Gesetze des Hermes Trismegistos
  • Grundlagen und Hintergrundwissen über Aura und Chakren: Was sind Chakren?
  • Wie funktionieren sie? Auf welche Weise lassen sich die feinstofflichen Energieorgane am Besten harmonisieren?
  • Erklärungen zu den unterschiedlichen Beschreibungen des feinstofflichen Energiesystems in der Literatur.

 

Bitte beachten: Alle hier beschriebenen Methoden sind nicht als Ersatz zu einem Arztbesuch anzusehen. und dürfen nur im Rahmen der jeweils geltenden Gesetze angewendet werden! Wir weisen ausdrücklich darauf hin, bei schwerwiegenden Erkrankungen einen staatlich anerkannten Mediziner zu konsultieren.

 

Zweitagesseminar

 

Die Aktuelle Semiargebühr finden sie unter der Anmeldung


Hier geht es zur Anmeldung:

(Wähle das nächste Seminar aus der aufgeführten Liste und trage Dich dort ein)

http://www.walterluebeck.com/de/seminar-uebersicht?k=Medialität&cat=8ät&cat=8

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen